[Place to be] MILCH im Portugiesenviertel

IMG_0026
Wenn man in einen hervorragenden Laden in der Ditmar-Koel-Straße 22 im Hamburger Portugiesenviertel einzieht und über der Tür noch “Milch Feinkost” in geschwungener 50er-Jahre-Schrift prangt, dann hat sich die Namenswahl eigentlich schon erledigt. Und der Name “Milch” passt dann auch noch so perfekt zur hellen, minimalistischen Einrichtung des Cafés mit den hellblauen Fliesen, den schlichten Tischen, dem skandinavischen Design.

Über den Instagramfeed von André Krüger alias Bosch hatte ich Milch bei der Eröffnung das erste Mal wahrgenommen. Und die Einrichtung ist hundertprozentig instagramtauglich! Als ich also am Pfingstsamstag bei schönstem Sonnenschein am Hafen war und mich die Lust auf einen Kaffee überkam, steppte ich mal bei Milch vorbei – und wurde nicht enttäuscht.

IMG_0028

H. bekam einen Iced Latte, ich einen Latte Macchiato – beides wirklich lecker. Das Milch hält etwas auf seinen guten Kaffee, der aus ausgesuchten lokalen Röstereien stammt und dabei preislich wirklich in Ordnung ist. Bedient wurden wir super aufgeschlossen, freundlich und schnell – und als ich fragte, ob ich Fotos für den Blog machen dürfte, gabs noch einen netten Klönschnack dazu. Auch draußen sind ein paar Plätze aufgebaut. Perfekt zum Sehen und Gesehen werden im Portugiesenviertel. Oder einfach um die Sonne zu genießen. Übrigens gibts auch Kuchen und Snacks – aber die habe ich nicht probiert. Ich bin jedoch fest davon überzeugt, dass auch die super schmecken (Dieser Artikel ist nicht gesponsert…).

Ganz viel Liebe und Gespür für Schönes und Gutes steckt in dem Laden – und das merkt man.

 

In solchen Momenten ist es wirklich schade, dass ich nicht mehr in Hamburg wohne. Denn das Café mit seinem wunderbaren Kaffee, der entspannten Atmosphäre und den super netten Mitarbeitern würde ich gern zu einem meiner Stammcafés machen. Bitte bleibt noch ganz lange da! Irgendwann bin ich wieder ganze Hamburgerin!

IMG_0025

IMG_0023 IMG_0024

IMG_0027

IMG_0029 IMG_0030

Natürlich kam ich nicht umhin, mich der – O-Ton – Selfie-Lampe zu bedienen.

 

Milch

Ditmar-Koel-Straße 22

20459 Hamburg

4 Comments

  • Wirklich ein toller Coffee-Hotspot, den ich auch schon des Öfteren auf Instagram bestaunt habe.
    Dieses Café steht auch schon ganz oben auf meiner “Unbedingt mal hin gehen”-Liste. Wie sie auf den Namen gekommen sind, habe ich mich schon einige Male gefragt – nun weiß ich es endlich.
    Danke dafür und für deine Empfehlung!

    Liebe Grüße aus Hamburg

    Fräulein Anker

  • Cooler Laden. Danke für den Tipp, da werde ich doch glatt mal vorbeischauen – bin nämlich im November wieder in Hamburg auf Stadttour unterwegs :-)

  • Hej, Ich selbst wohne in Hamburg, habe auch schon davon gehört, aber war noch nicht da! – Dass sollte ich wohl schnellstens nachholen, vielleicht bevor ich mir die Pizza bei Luigis gegenüber reinziehe :)

  • Da ich aus Hamburg komme, bin ich dankbar für jeden Tipp wo es tollen Kaffee gibt und diese Location sieht ja super stylisch aus. Da möchte ich unbedingt einmal vorbei schauen :-)

Leave a Reply to Kaja Stefanija Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>