Medienschau am Freitag | KW 2

IMG_4454

Veränderung ist wichtig – nur oft erachten wir sie nur als notwendig, wenn alles über uns herein bricht. Dabei ist sie genauso wichtig, wenn vordergründig alles in Ordnung ist: Vor lauter Funktionieren kommen wir sonst nicht mehr zum Atmen. Nike hat auf This is Jane Wayne einen sehr persönlichen und berührenden Text über notwendige Veränderungen geschrieben und eine so schöne wie zutreffende Basilikummetapher gewählt. (“KOLUMNE // VON VERÄNDERUNGEN & BASILIKUM-MENSCHEN”)

Corinne ist wieder da – dabei war sie gar nicht so lange weg. Von der Geburt ihrer Tochter hat sie sich nämlich nicht abhalten lassen, weiter zu schreiben, im Gegenteil. Die Geburt, die damit einhergehenden körperlichen Veränderungen hin zum post-schwangeren Körper reflektiert sie auf ihrem Blog makellosmag und man möchte sie umarmen, so gut ist der Text. (“Körper, später”)

Eine andere Schreiberin, die mir regelmäßig Gänsehaut mit ihren Texten verschafft, ist Svenja. Das Stakkato der momentan sich überschlagenden Skandale, Schlagzeilen und Debatten stößt auch an ihre Grenzen. Eile, Aufregung, Prasseln – man möchte Luft holen und kann es doch nicht. Auf in anbetracht ist der Text nachzulesen. (“Störfrequenz”)

Der ewige Zwist von Authentizität, Suchmaschinenoptimierung und Schnelllebigkeit beschäftigt viele Blogger – das erkennt man alleine daran, welche Inhalte populär sind und welche nicht. Auch wenn ich sehr froh darüber bin, dass meine Leser_innen auch die ganz langen Texte anscheinend mit Freude lesen, kann ich mich nicht freimachen von dem Gedanken daran, dass alles optimierbar ist. Ariane hat viele Gedanken in einem – ebenfalls langen und empfehlenswerten – Text auf heldenwetter zusammengefasst. (“Bloggen, Transparenz und Authentizität: Ein Ausblick”)

Zu guter Letzt möchte ich noch auf ein Stopmotion-Video meiner Freundin Tine hinweisen, dass mir unfassbar gut gefällt und mich sehr stolz auf sie macht:

Rausch from Christine Pascoe on Vimeo.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>